Browsing Category

Glück

Glückliches Kind

Warum Glück kein Lebensziel sein sollte

Nein, das hier ist kein Artikel für Pessimisten oder sogenannte Realisten. Dieser Artikel ist das bisherige Ergebnis meiner intensiven Beschäftigung mit Themen wie „Glück“, „Erfolg“ „Ziele setzen & erreichen“ usw. Ihr kennt sie alle; die Glückscoaches, Lebensratgeber und Motivationsbücher und grundsätzlich ist auch nichts Schlechtes daran. Auch ich habe sie gelesen und auch viele Tipps und „Rituale“ aus diesen Büchern umgesetzt und in meinen Alltag integriert. Eine Zeit lang. Und tatsächlich konnte ich meine ersten Ziele erreichen. Ich bekam den Job, den ich anscheinend wollte, schaffte den großen Schritt in eine neue Stadt, den ich mir als Ziel gesetzt hatte. Ich erreichte berufliche Ziele und entwickelte neben dem Beruf sogar mein erstes eigenes Musik-Magazin, in einer Geschwindigkeit, die mich selbst immer noch überrascht. Ich interviewte bekannte DJs, wurde auf Events eingeladen und fuhr einen ganzen Sommer lang umsonst auf Festivals. Finanziell lief es auch immer besser, wenn auch etwas schleppend. Doch irgendwann fiel mir eine Sache auf: ich erreichte zwar meine Ziele, aber ich wurde nicht glücklicher.